Aktionen und Spendenübergaben der vergangenen Jahre

 

Schüler helfen kranken Kindern
Schüler der 5. und 6. Klassen der Realschule der Stadt Kerpen haben am Ende des letzten Schuljahres in einem Spendenlauf über 4000 Euro erlaufen. Jetzt überreichten sie einen Scheck in Höhe von 1950 Euro an unseren ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst. Die für den Spendenlauf verantwortliche Lehrerin Frau Frisch überreichte gemeinsam mit Kindern der Schule den Scheck an die Koordinatorinnen Karin Petersen und Evelyn Preis.

 


Weihnachtsfeier des ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst 2016

 


Herzlichen Dank an die Ballsportfreunde Erftstadt e.V.

Durch ihre tolle Spendenaktion im Rahmen des Public Viewing während der EM 2016, konnte unser Hospiz-Verein sich gleich zweimal freuen. Nach der ersten Spendenaktion vom 12. Juni 2016 mit 354€ wurde bei der zweiten Veranstaltung am 02. Juli von 364 Gästen jeweils 1€ gespendet.

 Sommerfest 2016

Von Kindern für Kinder
Auf Initiative der zwei engagierten Mütter Astrid Schuhmacher und Jaquline Stotzem sammelten die Kommunionskinder Friesheim-Erp auch in 2016 für unseren ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst. Im Vorfeld wurde den Kindern erklärt, wofür sie spenden und jedes Kind konnte selber entscheiden, welche Summe es von seinem geschenkten Geld in die Spendenbox werfen möchte. Auf diesem Wege kamen rund 370,00 € zusammen. Herzlichen Dank für diese tolle Aktion.

 

GVG-Laufteam erläuft Spende
Beim GVG-Donatuslauf am 13. März in Erftstadt erlief das GVG-Laufteam eine Spende von 1.600 Euro für den Hospiz-Verein Erftstadt e.V. Möglich macht das der GVG-Spenden-Marathon 2016, den die GVG Rhein-Erft anlässlich ihres 60-jährigen Firmen-Jubiläums ins Leben gerufen hat. Karin Petersen, Koordinatorin vom Hospiz-Verein Erftstadt e.V. zeigte sich beeindruckt, da der Hospizverein erst im Herbst 2015 eine Spende der GVG-Mitarbeiter erhalten hat: „Eine tolle Aktion, die die GVG Rhein-Erft anlässlich ihres Jubiläums ins Leben gerufen hat. So wird das GVG-Laufteam bis zum Jahresende sicher eine stolze Summe fürden guten Zweck erlaufen!“

 Familiencafé im abulanten Kinder-und Jugendhospizdienst

Spende für die Hospizbewegung in Erftstadt und Pro-Asyl
Die Neue Bühne Erftstadt verabschiedet sich mit einem herzlichen Dankeschön an die Menschen in der Hospiz- und Flüchtlingsarbeit! Der Theaterverein Neue Bühne Erftstadt hat bereits zum Ende letzten Jahres seinen Betrieb aufgegeben. Mit der Auflösung des Vereinsvermögens konnten großzügige Spenden. 1000€ an Hospiz Erftaue , 1000€ an den ambulanten Hospizverein Erftstadt e.V. und Pro Asyl getätigt werden. Diese Einrichtungen zu unterstützen, ist allen N B E Mitgliedern ein großes Anliegen.

Spendenübergabe_neue Bühne Erftstadt

 

Neue Ehrenamtliche
Seit Januar 2016 heißt der Hospiz-Verein Erftstadt e.V. sieben neue ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst willkommen!

 

Weihnachstfeier 2015

Weihnachtsspende 2015
Wie bereits in den letzten beiden Jahren hat die Niederaußemer Friseurmeisterin Ute Ganser-Koll auch im Jahr 2015 wieder Spenden für unseren ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst sowie für „Dat kölsche Hätz“ gesammelt. Vielen herzlichen Dank für so viel Engagement!

kamm_in-2015

Weihnachtsfeier für die Familien im ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst 2015

Marktplatz der guten Geschäfte
Im Rahmen des Kölner Marktplatz “Gute Geschäfte” haben wir die Firma Wefers aus Köln kennenlernt, die unseren Verein großzügigerweise mit einer Laptop-Spende unterstützt hat. Wir bedanken uns recht herzlich und freuen uns, den Laptop für unsere Vortäge sowie die Fort- und Weiterbildungsarbeit zu nutzen.

Wefers_laptop

 

Spende der GVG
Der Betriebsrat der GVG Rhein-Erft überreichte am 19. November 2015 stellvertretend für die GVG-Mitarbeiter eine Spende von insgesamt 1.630 Euro an zwei soziale Einrichtungen im Rhein-Erft-Kreis.  Die Spende kommt durch den Verkauf von ausrangierten GVG-Computern zusammen. Vielen Dank!

gvg_2

 Ehrenamtstag 2015


Sommerfest 2015

Ein karnevalistischer Beitrag
Einen karnevalistischen Betrag von 1.111,00 € spendete der KG Klüttefunke Oberliblar e.V. an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst des Hospiz-Vereins Erftstadt e.V. Die Idee dazu hatte der Vizepräsident Daniel Erlemeier. Dafür wurden Karnevalsorden gegen eine Spende abgegeben.

 

1

Vom Feinsten
Bereits drei Mal durften die Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendhospizdienstes des Hospiz-Vereins Erftstadt e.V. im Lechenicher Laden „Vom Feinsten“ eine mit rund 140,00 € gefüllte Spardose abholen. Vielen Dank!

 

DSC00371

 

Como vai
Am 01. August 2015 folgten unsere begleiteten Familien und die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen des Kinder- und Jugendhospizdienstes dem Ruf unseres Vereins, um an dem diesjährigen Sommerfest teilzunehmen. Dank der Organisation und finanziellen Unterstützung der Samba-Gruppe Como vai aus Erftstadt wurde das Fest zu einem schönen Erlebnis. Neben einem Trommelworkshop für Groß und Klein, erfreuten sich die Gäste an kleinen Willkommens-Geschenken, Kuchen, Grillwürstchen und strahlendem Sonnenschein. Wir sagen Danke!

como_vai_Gruppe

 Benefiz-Abend in der Musikschule

Spendenübergabe mit der Klaus Geske Musik- und Kultur Stiftung. Wir sagen “Herzlichen Dank” für die Vorbereitung und Gestaltung dieses tollen Abends im Mai 2015.

Hospiz Spende Geske Stiftung 2015

 

 

 

 


Anstehende Veranstaltungen

Ehrenamtliche gesucht!

Für den ambulanten Erwachsenenhospizdienst suchen wir laufend neue Ehrenamtliche, die lebensbedrohliche erkrankte Menschen und ihre Zugehörigen begleiten. Sind Sie interessiert und wünschen Sie sich ein unverbindliches Infogespräch? Dann melden Sie sich bei der Koordinatorin Frau Evelyn Preis.

So erreichen Sie uns:

Hospiz-Verein Erftstadt e. V.
Carl-Schurz-Str. 105
50374 Erftstadt
Deutschland

Telefon +49 2235 5227
Fax +49 2235 689904
E-Mail info@hospizverein-erftstadt.de

Unsere Öffnungszeiten sind jeweils:
Montag, Dienstag und Donnerstag
von 9:00 bis 12:00 Uhr